Criadera und Solera: Ein spezielles System aus Jerez


Bei diesem ursprünglich im 19. Jahrhundert in Jerez erfundenen System werden junge Destillate mit älteren gemischt: Die obersten Reihen der aufeinander gestapelten Fässer(„Criaderas“) enthalten den jüngsten Brandy, während in der untersten Fassreihe(„Solera“) am Boden der älteste Brandy gelagert wird. Wenn aus der Solera Brandy zur Abfüllung in Flaschen entnommen wird, wird sie mit derselben Menge Brandy aus der darüber liegenden Criadera wieder aufgefüllt. So erhält der jüngste Brandy die Eigenschaften des ältesten und übernimmt sein Aroma und seine Nuancen.